Fachtagung am Tag der Wirtschaftskommunikation

Kay Neumann Archiv

Die Fachtagung ist ein wichtiger Bestandteil des jährlichen Tages der Wirtschaftskommunikation und wird ebenfalls durch das studentische Projektteam organisiert. Dabei liegt der Schwerpunkt der Vorträge und Diskussionen auf aktuellen Themen der Wirtschaftskommunikation. Der Verein ermöglicht es allen Interessierten, nach Anmeldung kostenlos an der hochwertigen Fachtagung teilzunehmen und sich über aktuelle Entwicklungen des Themas zu informieren und auszutauschen.

„Für die fachliche Arbeit steht insbesondere die Fachtagung, bei der vier bis sechs einschlägig ausgewiesene Experten aus Unternehmen, Verbänden, Agenturen und Wissenschaft zu einem von den Studierenden jährlich ausgewählten und recherchierten Thema sprechen und den zahlreichen Teilnehmern Rede und Antwort stehen. Die Fachtagung und die Preisverleihung ergeben zusammen mit dem Jahrbuch und der Branchenumfrage „Monitor Wirtschaftskommunikation“ einen jährlicher Spiegel der aktuellen Themen und Entwicklungen des Fachgebietes.
Mit der selbstlosen Förderung dieser fachlich-inhaltlichen Aktivitäten beweist der Verein zur Förderung der Wirtschaftskommunikation seine Gemeinnützigkeit. Ohne den Verein würden diese aufwendigen und für das Fachgebiet sehr wichtigen Projekte nicht zustande kommen.“
–  Prof. Dr. Reinhold Roski, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Expertenrunde zum Thema „Issues Management“ in Berlin

Auf der öffentlichen Fachtagung referieren Johannes Marten, Head of Political Issues Management der Deutschen Bank, Dr. Achim Kinter, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Issues Management Gesellschaft Deutschland e. V., sowie Carsten Rossi, Geschäftsführer der Kommunikationsagentur Kuhn, Kammann & Kuhn.

„Wir sind davon überzeugt, dass die intensive Beobachtung und Analyse von Risiko- und allgemeinen Umweltbedingungen für Unternehmen zukünftig noch stärker an Bedeutung gewinnen wird.“ erläutert Nicole Witzmann, Projektkoordinatorin des Deutschen Preises für Wirtschaftskommunikation, das Thema der Fachtagung. Träger ist der gemeinnützige Verein zur Förderung der Wirtschaftskommunikation e. V., der das studentische Projektteam des Deutschen Preises für Wirtschaftskommunikation seit zehn Jahren unterstützt.

„Wir sind davon überzeugt, dass die intensive Beobachtung und Analyse von Risiko- und allgemeinen Umweltbedingungen für Unternehmen zukünftig noch stärker an Bedeutung gewinnen wird.“ erläutert Nicole Witzmann, Projektkoordinatorin des Deutschen Preises für Wirtschaftskommunikation, das Thema der Fachtagung. Träger ist der gemeinnützige Verein zur Förderung der Wirtschaftskommunikation e. V., der das studentische Projektteam des Deutschen Preises für Wirtschaftskommunikation seit zehn Jahren unterstützt. Die Teilnahme an der Fachtagung ist nach vorheriger Anmeldung kostenlos.

“Wir rechnen mit insgesamt rund 1000 Gästen, die bei der Fachtagung und der anschließenden Preisverleihung anwesend sind.“
– Nicole Witzmann, Projektkoordinatorin 2010